IWN Podcast zum Jahreswechsel

Das Jahr neigt sich und es scheinen drei große Themen Land auf und Land ab zu dominieren: Weihnachten, Jahresrückblicke und Vorausschauen. Die anstehenden Improshows sind da keine Ausnahme. Neben weihnachtlichen Themenreigen spiele ich selbst mit dem Theater ohne Probe einen Jahresrückblick bei den ToPs der Woche – nur ein Impro-Ausblicksshow fehlt bisher noch in meinem Kalender.

Über dieses jährliche Phänomen und was das für Improvisierer zu bedeuten hat, habe ich mich mit meinem Kollegen macro in der neusten Folge der Impro-World-News unterhalten. Den Podcast gibt es zum Anhören und downloaden auf Impro-News.de:

Improv World News No. 044 – 14.12.2014 – Impro über die Feiertage

Werbeanzeigen

IWN-Podcast über die Festivals

Seit langen haben macro und ich endlich einmal wieder für Impro-News.de gepodcastet. Es gab eine ganze Menge zu erzählen, denn er war in Barcelona auf dem BIG IF Festival und ich hatte zwei intensive Wochenenden beim Potsdamer Improtheater Festival.

Wie immer beim den Improv World News werfen wir aber auch einen Blick in die Welt und weisen auf interessante Veranstaltungen in der nächsten Zeit hin. Den Podcast zum Anhören und Herunterladen gibt es auf Impro-News.de.

Improv World News No. 043 – 23.11.2014 – Barcelona und Potsdam Festivals

Mal wieder ein paar Podcasts

Nun war lange Sendepause. Viele Projekte haben meine regelmäßigen Aufnahmen mit Macro für die Impro World News, sowie mit Stephan Ziron und Georg Weisfeld für Frequenz9.de behindert. Der Freitag aber brachte nun die Möglichkeit sowohl eine Folge IWN als auch FrequenzImpro aufzunehmen. Ich hoffe nun, dass es auf den Seiten der Podcasts wieder etwas mehr Regelmäßigkeit eintritt!

Bei den Impro World News sprachen wir im Hauptthema über den 2. Berliner Impro Marathon und das Copenhagener Improv Festival und resümierten die beiden Veranstaltungen:

Improv World News No. 039 – Copenhagen Festival und Berliner Marathon

Bei FrequenzImpro ging es nach der Sendepause erst einmal um Motivation und Präferenzen, denn wir haben uns über unsere eigenen Motivationen und Präferenzen befragt. Die Folge kann man hier herunterladen:

FrequenzImpro: Motivation und Präferenzen

Impro World News Festivalfrühling

Am Freitag nahmen macro und ich eine weitere Folge der Impro World News auf. Wir wussten erst nicht recht, worüber wir als Hauptthema sprechen sollten, entschieden uns dann aber für Impro-Festivals. Es gibt in der nächsten Zeit eine Menge an Festivals im deutschsprachigen Raum, es lohnt sich also, in die IWN hinein zu hören.

www.impro-news.de/2014/03/improv-world-news-no-038-festivalfruehling

IWN-Podcast über den Berliner Impro Marathon

Am Freitag sprachen Macro und ich in den Impro World News über den 2. Berliner Impro Marathon. Wer also lieber hört als liest, der erfährt hier eine Menge Wissenswertes über das Großprojekt.

[podloveaudio src=“http://archive.org/download/iwn_37_cap/IWN_37_cap.mp3″ duration=“37:55″ title=“Improv World News No. 037 – 28.02.2014 – Berliner Impro Marathon“ poster=“http://www.impro-news.de/wp-content/uploads/2012/12/improv-world-news.png“%5D
DOWNLOAD (69.5 MB)

Und ein Besuch auf der Marathonseite lohnt, denn Macro hat das Design wesentlich überarbeitet: www.berliner-impro-marathon.de

Wochenproduktion: Podcasts zu Impro und Kulturpolitik

Am Freitag erschienen zwei neue Podcastfolgen. Mit Macro nahm ich eine neue Folge der Improv World News auf. Das Thema diesmal war das sehr leseneswerte Blog von Dan Richter. Nebenbei gab es noch Interessantes und Wissenwertes aus der Welt der Improvisation. Der Link zum Podcast ist folgender:

Improv World News – Episode 033 – 06.09.2013 – Improgedanken

Auch bei Frequenz9.de gab es am Freitag eine neue Folge auf die Ohren. In Nummer 18 der FrequenzKultur beschäftigten wir uns mit der Koalition der Freien Szene aller Künste in Berlins, die eine gerechtere Verteilung der Kulturförderung fordert. Schließlich ist es die freie Szene, welche den Nährboden für das breite kulturelle Leben der Hauptstadt bildet, was Berlin als Anziehnungkraft und Ausstrahlung dient. (Zu diesem Thema wird es hoffentlich in der nächsten Zeit noch mehr geben!) Die Folge findet sich hier:

FrequenzKultur 018: Die Koalition der Freien Szene aller Künste