Wochenproduktion: Podcasts zu Impro und Kulturpolitik

Am Freitag erschienen zwei neue Podcastfolgen. Mit Macro nahm ich eine neue Folge der Improv World News auf. Das Thema diesmal war das sehr leseneswerte Blog von Dan Richter. Nebenbei gab es noch Interessantes und Wissenwertes aus der Welt der Improvisation. Der Link zum Podcast ist folgender:

Improv World News – Episode 033 – 06.09.2013 – Improgedanken

Auch bei Frequenz9.de gab es am Freitag eine neue Folge auf die Ohren. In Nummer 18 der FrequenzKultur beschäftigten wir uns mit der Koalition der Freien Szene aller Künste in Berlins, die eine gerechtere Verteilung der Kulturförderung fordert. Schließlich ist es die freie Szene, welche den Nährboden für das breite kulturelle Leben der Hauptstadt bildet, was Berlin als Anziehnungkraft und Ausstrahlung dient. (Zu diesem Thema wird es hoffentlich in der nächsten Zeit noch mehr geben!) Die Folge findet sich hier:

FrequenzKultur 018: Die Koalition der Freien Szene aller Künste

Podcast: Künstlersozialkasse

Es ist nun schon fast zwei Wochen her, dass ich mit meinen Kollegen Stephan Ziron und Georg Weißfeld zur KSK gepodcastet habe. Artikle und Download findet man hier: www.frequenz9.de/frequenzkultur-rettet-die-kunstlersozialkasse

Reinhören kann man hier:

[podloveaudio src=“http://www.frequenz9.de/frequenzkultur/frequenzkultur_017.mp3″ duration=“40:43″ title=“FrequenzKultur: Rettet die Künstlersozialkasse“ subtitle=“Folge 17 von FrequenzKultur zur aktuellen Petition zur Künstlersozialabgabe (KSA)“ summary=“Aus aktuellem Anlass sprachen wir in einer neuen Folge FrequenzKultur über die Petition zur Künstlersozialkasse bzw Künstlersozialabgabe. Dabei ging es auch allgemein um die Künstlersozialkasse, weshalb die KSK nicht nur für Künstler wichtig ist und was die Kulturschaffenden tun sollten, um diese europaweit einmalige Einrichtung zu erhalten. Vielleicht haben wir ja das eine oder andere Argument gefunden, was man mit in die Diskussion nehmen kann. Bis zum 6. August 2013 kann man die Pedition noch unterschreiben: https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2013/_06/_10/Petition_43188.nc.html“ poster=“http://frequenz9.de/frequenzkultur_quadrat1.jpg“%5D

Frequenz9: Neue Podcasts

In den letzten 3 Wochen sind verschiedene Podcasts auf Frequenz9.de erschienen, an denen ich sprachkräftig mitwirkte. Die möchte ich natürlich nicht geheim halten. Für Improvisierer sind besonders spannend die Folgen 8 und 9 von FrequenzImpro:

Folge 8: Masse, Chor und Background

Folge 9: Vorgaben: Fluch oder Segen?

Beide Folgen sind m.E. sehr hilfreich geworden. Wir haben versucht uns umfassend mit den verschiednen Aspekten auseinander zu setzen.

Neues von FrequenzKultur

Für alle Kulturschaffenden, die ab und an Workshops geben, könnte die letzte Ausgabe von FrequenzKultur besonders spannend sein. Gemeinsam mit Urban Luig beschäftigten wir uns mit dem Thema Workshops, Aus und Weiterbildung.

FrequenzKultur – Folge 15: Workshops, Aus- und Weiterbildung

Frequenz9 per Torrent

Eine spannende Neuerung ist das Projekt bitlove.org, dass es ermöglicht jede Podcastdatei per Feed oder direkt als Torrent zu downloaden. Wer weiß, was Torrents sind, der kann die Vorteile und Möglichkeiten hinter solch einem Projekt ermessen. Seine Vorteile liegen besonders darin, wenn viele Leute gleichzeitig eine Datei wollen. Mit Frequenz9 sind wir noch lang nicht bei diesem Luxusproblem angekommen, dass wir mehr Bandbreite zum Downloaden unserer Sendungen bräuchten. Aber das Projekt ist eine gute Idee und wer weiß schon, wass die Zukunft bringt. Wir sind auf alle Fälle dabei! Danke an den Macher von Bitlove, Astro.

Hier sind wir auf bitlove.org zu finden: bitlove.org/frequenz9