Die FSE improvisierte international 

Bereits im letzten Beitrag hatte ich auf eine Veranstaltung mit Lisa Rowland aus San Francisco hingewiesen. Am Mittwoch wird sie ebenfalls zu Gast bei der Freien Studentenbühne Eberswalde sein und beim letzten Auftritt in diesem Semester im Studiclub mitspielen. Mit Lisa kommt, soweit ich mich erinnern kann, der erste internationale Improvisierer in die Stadt am Finowkanal. Die Show wird in leicht verständlichem Englisch sein und sicher der Knaller. 

Impro im Studiclub mit Lisa Rowland
Mi. 13.07.2016, 20:30 Uhr
Schicklerstr. 1, 16255 Eberswalde
Eintritt frei, Spende erbeten!

Werbeanzeigen

Die FSE trainiert zu improvisieren

Am Mittwoch den 01. Oktober 2014 findet das erste Training der Freien Studentenbühne Eberswalde im neuen Semester statt. Interessierte Studierende der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung sind eingeladen mitzumachen und die Kunst des Improtheaters zu erlernen.

Los geht es 18:30 Uhr im Raum 114 in Haus 2 (Mensagebäude), Stadtcampus.

Impro in Eberswalde an der HNEE

Das Wintersemester startet und ich gebe der Freien Studentenbühne Eberswalde eine neue Chance. Mittwochs werde ich wieder ein Training an der Hochschule anbieten, um Interessierten das Improvisieren zu lernen. Das schöne in Eberswalde ist, dass es mit dem Studentenclub auch eine hervorragende Auftrittsmöglichkeit gibt. Wer also Lust hat in die unerwartete, spontane, befreiende, witzige und sensationelle Welt des Improtheaters einzusteigen, komme vorbei.

Mittwochs 18:30 bis 21:00 Uhr – ab 9.Okt.!
Stadt-Campus Haus 2 (Mensagebäude),
1. Stock, Raum 02.114

Flyer Proben 2013 Freie Studentenbühne Eberswalde

Flyer Proben 2013 Freie Studentenbühne Eberswalde

Schön wars: Der IMPRORATOR

Am vergangenen Mittwoch (20.02.2013) improvisierte die Frei Studentenbühne Eberswalde im Studiclub Eberswalde um die Wette. Die SpielerInnen leiteten Szenen an und das Publikum konnte sie mit Punkten von 1 bis 9 bewerten. Die inhaltliche Bandbreite erstreckte sich dabei im voll besetzten Studentenclub von Minnesängern und Streifenpolizisten, Studentinnen und Sturmanglern, Bankjobs für Problemjugendliche und Händeschütteltrainings für die Frau Bundeskanzlerin.

Den Rang des IMPRORATORS errang Malte mit 84 Punkten. Hier der glückliche Gewinner:

Der stolze Gewinner

Guten Morgen Eberswalde am 24.11.2012

Am kommenden Samstag (was der letzte Samstag im Monat ist), läd Guten Morgen Eberswalde stets unter dem Motto „Regionale Kulturakteure stellen sich vor“ ein. Diesmal ist die Freie Studentenbühne Eberswalde eingeladen und wird improvisiertes Theater zeigen. Man kann sich also ab 10:30 Uhr  im Paul-Wunderlich-Haus auf Theater aus dem Stehgreif freuen. Eintritt ist wie immer bei Guten Morgen Eberwalde frei.

>> Mehr Infos.

Improvisieren zum Grundgesetz

Morgen am 23.05.2012 wird die Freie Studentenbühne Eberswalde im Studentenclub Eberswalde auftreten und improvisieren. Da der 23.05. auch der Tag des Grundgesetztes ist, entschieden wir uns, dies als Grundlage der morgigen Show zu nehmen. Wir werden also aus den 146 Paragraphen auswählen lassen und entsprechend dazu improvisieren. Bei unserer Probe am vergangegen Mittwoch kamen sehr spannende und amüsante Szenen dabei heraus. Man darf also gespannt sein.

Wer Lust auf das „Grundgesetz des Improvisierens“ hat, komme morgen in Eberswalde in den Studentenclub.

Impro im Studentenclub
Das Grundgesetz des Improvisierens
Mittwoch, 23. Mai 2012 um 20:30 Uhr
Schicklerstraße 1 16225 Eberswalde
Eintritt frei, Spende erbeten

Plakat zum 23. Mai 2012 Improgesetz

Plakat zum 23. Mai 2012 Improgesetz