Kammer nix machen, aber online zuschauen

Am 30.7.2020 streamt das Theater ohne Probe zum letzten Mal aus der Brotfabrik Berlin das Format Kammer nix machen – Kammer nur gucken. Bei diesem Online-Format steht die Kamera auf der Bühne und nimmt die Perspektive einer Bühnenfigur ein. Als Zuschauer wird mal also angespielt, angesprochen und einbezogen, als wäre man Teil der Vorstellung.

Am Donnerstag Abend um 19 Uhr stehen meine Kollege Jonas Fischer und ich, mit allen Zuschauenden auf der Bühne entwickeln ein komplettes Kammerspiel. Vom Publikum kommen dazu Vorgaben für Ort und die Personen.

Kammer nix machen – Kammer nur gucken
Ein impro­vi­sier­tes Kam­mer­spiel aus der Mit­spiel­per­spek­ti­ve!
Donnerstag, 30.07.2020, 19 Uhr – online
Youtube: https://youtu.be/7lT94EZqK-8
www.theater-ohne-probe.de/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s