Alles neu macht der Mai… und manchmal mehr als man will!

Tja, da hat die Frei Studentenbühne Eberswalde für morgen ein Show mit dem Titel "Alles neu macht der Mai" angekündigt. Grund dafür ist, dass es eben ganz viel Neues geben soll, damit unser liebes Publikum was zum Staunen hat. Und nun, da der Gedanke einmal gedacht ist, bricht er sich ungewollt Bahn:

Heute mußte ich erfahren, dass Albrecht unser unersetzlicher Meister der Tasten, der göttliche Klavieator und begnadete Pianist erkrank ist. Er wird also morgen beim besten Willen nicht spielen können. Daher mußte spontan ein Notfallplan gefaßt werden! Selbstverständlich können wir ihn nicht ersetzen und deshalb haben wir auch gleich noch das Musikkonzept umgestellt. Das wird eine 100% Improshow.

Also, morgen wird alles neu, neu, neu sein, auch wenn der Mai sich schon dem Ende neigt.

Bin ich was von gespannt!

PS: Gute Besserung Albrecht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s