Theaterblogs auf dem Webmontag Berlin

Heute Abend gab es wieder einen Webmontag in Berlin. Auf diesen freien und informativen Treffen können sich Internetprojekte vorstellen – von der Web-Community bis zur neusten Anwendung auf einer exotischen Programmiersprache.

Eigentlich hatte ich mich schon entschieden, diesen Webmontag nicht zu besuchen, aber dann erfuhr ich kurzfristig, dass Renate über theaterblogs.de sprechen würde. Also habe ich alles stehen und liegen lassen und mich in den newthinking store begeben. Darüber, was theaterblogs.de ist, brauche ich hier wohl nichts schreiben, aber ich fand es sehr angenehm Renate einmal persönlich kennen zu lernen. (Denn was nützen all diese Netztools, wenn man sie nicht zum Vernetzen im realen Leben nutzt?)

Wir haben sehr lang ein spannendes Gespräch über die Zukunft und die Möglichkeiten von theaterlogs.de geführt. Ich hoffe sehr, dass wir einige der Pläne umsetzen können und gemeinsam an dieser Platform arbeiten. Dafür hoffe ich auch, dass wir es bald zu einem Theaterblogger-Treffen in Berlin schaffen. (Zu gern möchte ich Euch mal im realen Leben kennenlernen!)

Advertisements

3 Gedanken zu “Theaterblogs auf dem Webmontag Berlin

  1. Hallo Thomas,

    super, dass Du bereits über den Webmontag geschrieben hast. Ich bin noch nicht dazu gekommen. *schäm*

    Ich fands richtig klasse, mich mit Dir darüber auzutauschen, wie man theaterblogs.de für die Mitglieder noch attraktiver gestalten kann und einen stärkeren Zusammenhalt in der Community schafft.

    Das Treffen im realen Leben gehört in jedem Fall dazu.
    Das packen wir so bald wie möglich an.

    Liebe Grüße
    Renate

    Gefällt mir

  2. Hi, Thomas! Kann man sich auch im UNREALEN Leben kennenlernen? Ist der Informationsaustausch über bzw. durch den Theaterblog nicht auch das REALE Leben? Vielleicht sollten wir uns mal PERSÖNLICH kennenlernen?!!
    Ja ja, der WORTSPALTER (oder besser HAARSPALTER?)
    Und über den Werbetext zum Improtheater werde ich noch einmal in Ruhe nachdenken!
    Beste Grüße
    s.o.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s