Mal sehen, wer sich diesmal traut…

Am 14. Oktober fand im Studentenclub Eberswalde die erste offene Bühne statt. Es waren drei SägerInnen sowie 4 Jongleure auf der Bühne. Unter den Gesangskünstlern waren lokale Stars und altgediente Open-Stager wie Jana Wachholz oder Jeven – wenn das nicht ein vielversprechender Anfang ist! Am 4. November heißt es zum zweiten Mal "Bühne frei!" und mal sehen, wen wir dann im Studiclub begrüßen dürfen.

Und ja, ich werde wieder die Moderation übernehmen und auch das ein oder andere künstlich zum Abend beitragen!

Es kann also jeder bei der Offenen Bühne Eberswalde auf seine Kosten kommen: Die Zuschauer sehen die buntesten Arten an Kunst und einer der Künstler bekommt vielleicht das Brot des Abends zugesprochen.

Weitere Infos zur Offenen Bühne im Studentenclub Eberswalde!

Open Stage 041108

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mal sehen, wer sich diesmal traut…

  1. So ein leckeres, knuspriges Brot hätte ich sehr gerne und finde es auch endlich mal eine angemessene Gage!!!
    (leider ist der Weg für mich zu weit…)
    bedauernd, b.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s